Spagyrik-Kongress verpasst?

Da der Spagyrik-Kongress dieses Jahr online stattfand, wurden alle Referate aufgezeichnet. Daher haben Fachpersonen aus Drogerien, Apotheken und Therapiepraxen die Möglichkeit, die Themen, die Sie gerne nachschauen möchten, als Videodatei zu erhalten. Wählen Sie gewünschtes Thema aus und legen Sie es in Warenkorb, anschliessend erhalten Sie von uns die Videodatei zum Downloaden.

Unplanmässige Geburt, Stephanie Meurer

Der Eintritt in unsere materielle Welt ist ein wichtiger Schritt für Mutter und Kind. Was, wenn die Geburt nicht planmässig verläuft? Hier blicken wir auf traumatische Erlebnisse und wie diese mit spagyrischen Essenzen behandelt werden können. 

CHF 25.00

Der Bauch der Kinder, Helena Troxler-Flühler

Bauchweh, Durchfall, Verstopfung und Krämpfe - wer kennt es nicht? Für die Verdauung der Kinder haben wir in der Spagyrik exzellente Essenzen und die Anwendung ist immer noch kinderleicht. 

CHF 25.00

Das erste Kranksein - aktue Erkrankungen im frühen Kindesalter, Referent Hans-Josef Fritschi

Irgendwann im noch jungen Leben kommen die ersten Krankheiten. Oft handelt es sich um banale, fieberhafte Infekte. Was muss man bei der spagyrischen Behandlung kleiner Kinder grundsätzlich beachten und wie geht man bei akuten Infekten vor?

CHF 25.00

Kinderkrankheiten und Wachstumsschübe, Manfred Meier

Die Spagyrik bietet für die gängigen "Kinderkrankheiten" wie Windpocken, Keuchhusten, Masern oder das Pfeiffersche Drüsenfieber sowie Wachstumsschmerzen hilfreiche Essenzen. 

CHF 25.00

Was bleibt vom Geburtserlebnis, Helena Troxler Flühler

Veränderung ist nun der ständige Begleiter im neuen Familienleben. Physisch und psychisch ist das erste Jahr eine grosse Herausforderung für die Mama-Spagyrik hilft. 

CHF 25.00

Kinder-Typen: Die Konstitution als Grundlage von Anfälligkeiten, Hans-Josef Fritschi

Wenn Kinder heranwachsen, zeigen sich bei ihnen häufig bestimmte Merkmale, die auf eine Konstitution hinweisen. Welche Typen gibt es und wie sind sie spagyrisch zu beeinflussen? 

CHF 25.00

Allergische Kinder - wieso nimmt unsere Anpassungsfähigkeit ab? Manfred Meier und Hans-Josef Fritschi

In diesem Referat widmen wir uns dem Thema Allergien und diskutieren Therapiekonzepte. Zudem lösen die Referenten zusammen mit den Kursteilnehmer/innen einen Praxisfall. 

CHF 25.00

Heimweh - die ersten Trennungen, Manfred Meier

Heimweh ist ein sehr akuter Zustand für ein Kind und muss unbedingt ernst genommen werden. Die Spagyrik bietet hier viele Essenzen die beruhigen, beschützen und "trösten". 

CHF 25.00

Die sensible Kinderhaut - Hautprobleme im Kindesalter, Hans-Josef Fritschi

Die Haut der Kinder ist besonders empfindlich und reagiert schnell mit Irritationen. Manchmal entwickeln sich auch chronische Hautkrankheiten im Kindesalter. Wie können wir mit Spagyrik die Selbstheilungskräfte der Kleinen unterstützen?

CHF 25.00

"Aua gemacht!" - Wenn Kinder sich verletzen, Hans-Josef Fritschi

Kinder sind aktiv und wollen ihre Umwelt erkunden. Dabei ziehen sie sich nicht selten Verletzungen zu. Hier bietet die Spagyrik vielfältige Möglichkeiten, die verschiedenen Verletzungen und deren Folgen zu behandeln. 

CHF 25.00

Schulkinder - zu viel oder zu wenig Aufmerksamkeit? Manfred Meier

Konzentration und Fokussierung ist für den Lernprozess zwingend nötig. Die Spagyrik bietet viele Essenzen, die das Gehirn anregen, die Konzentration fördern und die Aufmerksamkeit regulieren. 

CHF 25.00

"Das schwierige Kind" - Herausforderung für die Therapie, Manfred Meier und Hans-Josef Fritschi

Den Anforderungen der Gesellschaft gerecht zu werden, kann für Kinder eine grosse Herausforderung sein. In diesem Referat diskutieren wir mögliche Therapiekonzepte und die Referenten lösen zusammen mit den Kursteilnehmer/innen einen Praxisfall. 

CHF 25.00

Wenn das Ende der Kindheit naht - Spagyrik für die Pubertät, Hans-Josef Fritschi

Die Pubertät ist die erste gravierende Umstellphase in der menschlichen Entwicklung und stellt die Betroffenen vor grosse Herausforderungen. Hier kann die Spagyrik eine wertvolle Hilfe sein, diese Phase gut zu bewältigen. 

CHF 25.00

Junge Erwachsene suchen ihren Platz, Manfred Meier

Seinen Platz im Leben zu finden ist nicht immer einfach. Mobbing, die Rollenfrage, das Selbstwertgefühl und die Selbst- und Fremdwahrnehmung sind mögliche Stolpersteine. Spagyrik kann auch hier eine wertvolle Hilfe sein, sich weniger von "Aussen" lenken zu lassen.  

CHF 25.00

Knospen in der Kinderheilkunde, Chrischta Ganz

Gerade bei Kindern sind die Knospenextrakte sehr beliebt. Sie bewähren sich als Entwicklungshelfer und schützen und begleiten die Heranwachsenden. Die Knospenextrakte werden von Kindern gerne eingenommen, da sie leicht süsslich schmecken und bestimmt auch, weil die Kinder spüren, welche Kraft in ihnen steckt. 

CHF 25.00