7. Spagyrik-Kongress in Luzern

Wir freuen uns, den Spagyrik-Kongress in diesem Jahr vor Ort durchzuführen und hoffen, dass die Umstände dies erlauben werden. Die aktuelle Lage wird stetig geprüft und falls nötig, würden wir eine zusätzliche Onlinevariante in Erwägung ziehen.


Der Herausforderung «Schmerz» spagyrisch begegnen, so lautet der Titel des 7. Spagyrik - Kongresses vom 10.-12. April 2022.

 

Sie begleiten uns ein Leben lang, vom quälenden Zahnen bis zu den verschlissenen Gelenken im Alter: Schmerzen sind allgegenwärtig, einmal nur lästig, ein andermal kaum zu dämpfen und den Alltag stark belastend. Schmerz ist keine Krankheit, aber ein Alarmsignal. Er zeigt uns: Irgendetwas im Körper ist nicht in Ordnung. Deshalb sind Schmerzen immer ein Grund, den Organismus genauer zu beobachten und gegebenenfalls ärztlich untersuchen zu lassen.

 

Während den drei Kongresstagen tauchen wir in die verschiedenen Arten von Schmerzen ein, spagyrische Essenzen für verschiedenste Schmerzzustände werden vorgestellt und deren Einsatz im Beratungsalltag vermittelt.

 

 

 


Veranstalter des Kongresses ist die Firma HEIDAK AG, die sich seit über 40 Jahren einen Namen im Bereich der Komplementärmedizin gemacht hat und 1988 die Heilmethode Spagyrik auf dem Schweizer Markt einführte.

 

Spagyrik schreibt seither Erfolgsgeschichte und dennoch sind die Möglichkeiten dieser traditionsreichen, natürlichen Heilmethode vielen Menschen noch wenig bekannt. 

 

Der Spagyrik-Kongress bietet eine Plattform, sich mit dieser natürlichen Heilmethode und ihren Möglichkeiten vertraut zu machen. Er ist zugleich eine Weiterbildungsstätte für erfahrene Spagyriker und ein Ort für lebhaften Erfahrungsaustausch.